Tour 2014

Januar

24/11/2013  bis 26/01/2014 Porto dos Sonhos – Projekt Baixo Sul em Cena

Deutsch-Brasilianischen Austauschprojekt, Workshop und Produktion des Theaterstückes Porto dos Sonhos (4 Auftrittsdaten)

-> Videodokumentation des Projektes

Februar

offizieller Saisonstart in Deutschland

März

Hambre y Vida: Theaterlaboratorium in Spanien

-> Fotos Hambre y Vida

April

19/04 Hambre y Vida Revival – Performances die während des Hambry y Vida Laboratoriums in Spanien entstanden sind, auf dem protagon e.V. Gelände in Frankfurt

-> Fotos Hambre y Vida Revival

27/04 Kontraste Theatertour Frankfurt mehr infos hier

29/04 Öffentliche Generalprobe TIME OUT, auf dem protagon e.V. Gelände in Frankfurt

-> Time Out Video Clip 2014

Mai

02/05 TIME OUT in Naumburg, Deutschland

10/05 Lange Nacht der Museen, in Frankfurt, Performance mit Auszügen aus der Produktion F.A.U.S.T. III auf dem Unicampus Bockenheim

-> Fotos der Langen Nacht der Museen

10/05 Lange Nacht der Museen, in Frankfurt, Bodypainting Performance im Liebighaus

24/05 GINKGO-Walkact für Open Ohr Vorveranstaltung – Mainz Gutenbergplatz 12:00-13:00 Uhr

24/05 Performance im Velvetclub, in Fankfurt

31/o5 TIME OUT auf dem Teatromania-Festival in Bytom/Polen

Juni

02/06 Öffentliche Generalprobe GINKGO, auf dem protagon e.V. Gelände in Frankfurt

-> Ginkgo Video Clip

06/06 GINKGO in Mainz – Openohr Festival

14/06 antagon bodyLab – Performances – Laboratorium, Präsentation von Arbeiten “Work in Progress” und cooperative Performance mit dem Choreographen Shusaku Takeushi (Butterfly Performance), auf dem protagon e.V. Gelände in Frankfurt

-> Fotos antagon BodyLab

28/06 Parade der Kulturen, in Frankfurt mit Charakteren der Produktion F.A.U.S.T. III

-> Fotos Parade der Kulturen

Juli

07/07 Öffentliche Generalprobe F.A.U.S.T. III, auf dem protagon e.V. Gelände in Frankfurt

-> Fotos der öffentlichen Generalprobe F.A.U.S.T. III

13/07 Öffentliche Generalprobe GERNIKA (Co-Produktion mit Theatro en Vol, Italien), auf dem protagon e.V. Gelände in Frankfurt
-> Fotos der öffentlichen Generalprobe Gernika

18/07 – 03/08 Festival Sommerwerft in Frankfurt, Produktionen TIME OUT, F.A.U.S.T. III und GERNIKA und verschieden Performances aus dem antagon bodyLab (Skycreatures, das Tier, die Verzweifung von Oxum), sowie Performances mit  Publikumbeteiligung (Body Painting) und cooperative Performances mit dem Choreographen Shusaku Takeushi (Butterfly Performance)

20/07 Performance Regionauten, im Regional Park Rhein Main in Frankfurt

August

08/08  F.A.U.S.T. III in Isny, Deutschland

-> F.A.U.S.T. III Video Clip

27/08-30/08 Tanzmesse Düsseldorf, Präsentationsstand und Performances aus TIME OUT (Tommeltanz, Patcha Mama, Stelzenwesen) und dem antagon bodyLab (Beduinstelzen)

28/08 – 31/08 Museumsuferfest Frankfurt, Theater-Gastronomie-Stand und Performances (Stelzenperformances, Lichtwesen, antagon JamSession) in Frankfurt

30/08 Performance Lichtwesen im Liebighaus in Frankfurt

September

17/09 – 21/09 Festival Girovagando in Sassari,Italien – Theater Co-Produktion GERNIKA und verschiedene Performances aus TIME OUT (Trommeltanz, Patcha Mama, Stelzenwesen) und dem antagon bodyLab (das Tier, Die Verzweiflung von Oxum, Lichtwesen, Beduinstelzen, antagon JamSession, Walkacts)

-> Fotos – Festival Girovagando

20/09 Ghostevent – Performance in Frankfurt

Oktober

10/10 – 12/10 Festival Resonanzkörper in Frankfurt – verschiedene Performances aus TIME OUT und dem antagon bodyLab (Skycreaturen, Trommeltanz, Patcha Mama, die Verzweiflung von Oxum, antagon JamSession, Feuer Performance)

-> Fotos der antagon Performances – Festival Resonanzkörper

November

01/11 Halloween Performance für Kinder im Abenteuerspielplatz Ginnhein in Frankfurt

-> Fotos – Halloween Performance

15/11 antagon bodyLab – Performances – Laboratorium, Präsentation von Arbeiten “Work in Progress”, auf dem protagon e.V. Gelände in Frankfurt

-> Fotos – antagon BodyLab Herbst

Dezember

02/12 – 07/12 Austauschprojekt mit der französischen Theater-Schul-Gruppe Theatre du Fil in Savigny sur Orge

31/12 Silvester Performance im Velvet Club Frankfurt